Interessante Blogs für Espresso – und Kaffeeliebhaber

Viele Menschen, die gerne und regelmäßig Espresso trinken, setzen sich mit dem Thema intensiver auseinander und besorgen sich neue Tipps, Informationen und Rezepte, um den perfekten Espresso zu kreieren.

Das Internet bietet dazu die perfekte Möglichkeit. Es gibt zahlreiche Webseiten, Blogs oder Online Shops, die sich umfassend mit den Themen Kaffee oder Espresso beschäftigen. Dabei gibt es auf der einen Seite sehr gute, auf der anderen Seite aber auch eher schlecht gemachte Webseiten.

In diesem Artikel stelle ich zwei interessante Blogs vor, die ich zum Thema Kaffee / Espresso empfehlen kann und auf denen ich selbst mitlese.

Die Idee dazu kam durch die aktuelle Blogparade von internetblogger.de zustande. Bei dieser Blogparade wird dazu aufgerufen, zwei Blogs aus der eigenen Themennische genauer vorzustellen.

Durch meine Recherchearbeiten sind mir natürlich einige Blogs bekannt. Der Bereich Kaffee und Espresso wird auf vielen verschiedenen Seiten thematisiert.

Für diesen Artikel bzw. diese Blogparade habe ich mir die folgenden Blogs ausgesucht:

espresso-kaffee-blog.de

Der Espresso Kaffee Blog ist schon sehr lange aktiv und kann eine umfangreiche Sammlung an Beiträgen aufweisen. Da es den Blog schon sehr lange gibt und seitdem immer wieder neue Inhalte veröffentlicht werden, muss man die Seite gar nicht besuchen, um zu wissen, das die Themen Kaffee und Espresso umfangreich behandelt werden.

Allgemeine Themen wie Kaffeepreise oder die Qualität von verschiedenen Kaffeesorten werden ebenso thematisiert wie die Vorstellung von verschiedenen Kaffeeröstern. Des Weiteren wurden viele Artikel zur allgemeinen Kaffeekultur veröffentlicht. Der Blog ist eine wahre Fundgrube an Tipps und Informationen zum Thema Kaffee und Espresso.

Sehr schön und gelungen finde ich auch das Design und die übersichtliche Struktur der Seite, die im Zusammenhang mit vielen zum Thema passenden Bildern einen rundum freundlichen und einladenden Eindruck vermittelt. Als Besucher hat man sofort das Gefühl, richtig aufgehoben zu sein.

espressissimo.de/blog

Bei meinem zweiten Tipp handelt es sich eigentlich um einen Online Shop, der jedoch einen Blog integriert hat. Es geht dabei um Kaffeetrends aus aller Welt. Zudem sind die Leute von espressissimo.de regelmäßig auf verschiedenen Events unterwegs. Die Erlebnisse auf den jeweiligen Veranstaltungen werden auf dem Blog entsprechend dokumentiert.

Besonders gut gefällt mir, das die Beiträge relativ kurz sind und das wichtigste immer auf den Punkt gebracht wird.

Ich mag es zwar auch, wenn ein Thema umfangreich behandelt wird und auf verschiedene Aspekte eingegangen wird, andererseits finde ich es auch immer sehr angenehm, wenn man mit dem Lesen eines Artikels in drei Minuten fertig ist und trotzdem wichtige und interessante Informationen bekommen hat. Bei diesem Blog trifft das zu hundert Prozent zu.

Fazit

Sicherlich gibt es eine ganze Reihe weiterer guter Blogs, die sich mit dem Thema Kaffee und Espresso beschäftigen und hier eine Erwähnung verdient hätten. Ích musste mich aber für zwei entscheiden.

Klasse finde ich jedenfalls die Idee dieser Blogparade. Sicherlich werde ich mir auch die anderen Beiträge einmal genauer ansehen. Lernen kann man überall etwas.